Tentschert Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Ulm
Ihr Immobilienmakler in Ulm - Tentschert-Immobilien - Die Experten für den Immobilienverkauf
Ihr Immobilienmakler in Ulm und Neu-Ulm- Tentschert-Immobilien - Die Experten für den Immobilienverkauf
Tentschert Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Ulm
Marktberichte Ulm 2022 Tentschert Immobilien
Tentschert Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Ulm
Ihr Immobilienmakler in Ulm - Tentschert-Immobilien - Die Experten für den Immobilienverkauf
Ihr Immobilienmakler in Ulm und Neu-Ulm- Tentschert-Immobilien - Die Experten für den Immobilienverkauf
Tentschert Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Ulm
Marktberichte Ulm 2022 Tentschert Immobilien

Eine professionelle Immobilienbewertung in Ulm-Eselsberg – Vertrauen Sie unserer Expertise

Es gibt verschiedene Gründe, warum eine Immobilienbewertung in Ulm-Eselsberg sinnvoll ist, sowohl für den Eigentümer eines Hauses, einer Wohnung oder eines Gewerbeobjektes als auch für einen Kaufinteressenten. Dabei können Sie entweder selbst so viele Informationen wie möglich zusammentragen oder eine neutrale Immobilienbewertung beauftragen – so erhalten Sie objektive Kriterien an die Hand, die für jede Entscheidung bezüglich Ihrer Immobilie in Ulm-Eselsbergwertvoll sind.

Wann macht eine Immobilienbewertung in Eselsberg vom Fachmann Sinn?

Der Immobilienmarkt in Eselsberg ist in ständiger Bewegung, daher sollte eine Immobilienbewertung möglichst mit aktuellen Daten durchgeführt werden. Deswegen ist die Wertermittlung eine wichtige Entscheidungsgrundlage. Gründe für eine Immobilienbewertung sind in der Regel:
  • Die Überlegung, die eigene Immobilie zu verkaufen
  • Eine geplante Modernisierung – hier kann der Marktwert für den finanziellen Rahmen zugrunde gelegt werden, in dem die Sanierung stattfinden sollte
  • Bei einer Erbimmobilie, denn hier sollte die steuerliche Belastung nicht unterschätzt werden und eine eigene Immobilienbewertung ist besser als eine Schätzung vom Finanzamt
  • Eine gerichtliche Auseinandersetzung – zum Beispiel bei einer Scheidung oder einem Erbstreit
  • Das Interesse an einem Wohnobjekt als Eigenheim oder Kapitalanlage – vor einem Kaufangebot sollte in jedem Fall der objektive Marktwert der Immobilie in Ulm ermittelt werden

Immobilienbewertung – eine gute Investition

Ein Immobilienverkauf oder -erwerb geht mit einer guten Kalkulation des Kaufpreises einher – so kann es Sie sehr viel Geld kosten, wenn Sie nicht die notwendigen Informationen über alle wertsteigernden und wertmindernden Faktoren des Wohn- oder Gewerbeobjektes haben.
Von der Standard-Wohnimmobilie bis hin zur komplexen Gewerbeimmobilie bieten wir Ihnen die Erstellung von qualitativ hochwertigen Immobilienbewertungen in Ulm-Eselsberg an. Ebenfalls können Sie über unsere Experten ein gerichtstaugliches Gutachten nach den aktuell gültigen Wertermittlungsverfahren erhalten.

Die gängigen Bewertungsverfahren für die Immobilienbewertung in Eselsberg

Mit unserer umfangreichen Expertise für den Immobilienmarkt in Ulm-Eselsberg sowie der Anwendung anerkannter Ermittlungsmethoden zum Marktwert Ihres Objektes, können wir Ihnen eine solide Immobilienbewertung garantieren. Dabei wenden wir folgende Verfahren – je nach Art der zu bewertenden Immobilie – an:
Bei selbstgenutzten Immobilien und Grundstücken, die mit ähnlichen Objekten aus der Umgebung vergleichbar sind, können wir aufgrund unserer verlässlichen Daten mit dem Vergleichswertverfahren arbeiten.
Handelt es sich bei Ihrer Immobilie um eine Kapitalanlage, wird bei der Immobilienbewertung das Ertragswertverfahren genutzt. Der Ertragswert errechnet sich auf Grundlage der marktüblich erzielbaren Erträge aus dem Objekt.
Bei dem Sachwertverfahren werden der Sachwert der nutzbaren und sonstigen Anlagen auf dem Grundstück und der Bodenwert separat ermittelt. Eine genaue Auflistung ist dabei entscheidend. Diese Immobilienbewertung wird bei Objekten angewendet, für die es keine vergleichbaren Daten gibt.
Auch beim Bodenwertermittlungsverfahren, das für unbebaute Grundstücke verwendet wird, werden vergleichbare Daten benötigt. Kaufpreise ähnlicher Flächen werden miteinander verglichen und der Bodenrichtwert vom Gutachterausschuss in Ulm-Eselsberg herangezogen.

Lassen Sie sich von unseren Spezialisten ausführlich beraten

Wenn Sie für Ihr Haus, Ihre Wohnung, Ihr Gewerbeobjekt oder Ihr Grundstück eine solide Immobilienbewertung in Eselsberg wünschen, die Ihnen verlässliche Aussagen liefert, so lassen Sie sich von uns beraten. Wir helfen Ihnen gerne weiter und nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen.

Gutachten

Von der Standard-Wohnimmobilie bis hin zur komplexen Gewerbeimmobilie bieten wir Ihnen die Erstellung von gerichtsfesten Gutachten.

Zum Gutachten

Immobilienbewertung

Wir bieten Ihnen vielfältigen Service rund um Ihre die Bewertung Ihrer Immobilien. Informieren Sie sich unverbindlich und lassen Sie sich beraten.

Zur Immobilienbewertung

Verkehrswert

Der Verkehrswert bezeichnet den aktuellen Wert einer Immobilie. Dieser Wert wird in einer Immobilienbewertung ermittelt.

Zum Verkehrswert