Lage
Grundrisse
360° 360° Tour
Exposé herunterladen
Interne Kennung der Immobilie: 8253

– PROVISIONSFREI – Zwei in Einem: Großzügige, tolle Maisonettewohnung nach WEG geteilt | 8253

Maisonettewohnung | 89155 Erbach

Objekt teilen
340.000 €
Kaufpreis der Immobilie
1960
Baujahr
136,0 m²
Wohnfläche
5,5
Zimmer

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
8253
Objektart
Maisonettewohnung
Baujahr
1960
Anzahl der Zimmer
5,5
Gesamtanzahl Stockwerke
UG+EG+OG+DG
Stockwerk
OG+DG
Art des Stellplatzes
Aussenstellplatz
Anzahl der Stellplätze
2
Wohnfläche ca.
135,96 m²
Bezugstermin
Kurzfristig; nach Vereinbarung
Gäste WC

Kosten

Kaufpreis der Immobilie
340.000 €
Käuferprovision
Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Objektbeschreibung

“Maisonettewohnung im Ober- und Dachgeschoss”
Diese außergewöhnliche Maisonettewohnung befindet sich in einem charmanten Dreifamilienhaus, das im Jahre 1960 erbaut und 1970 durch einen Anbau erweitert wurde. Mit einer großzügigen Gesamtwohnfläche von ca. 135 m² bietet diese Wohnung ein komfortables und vielseitiges Wohnerlebnis.

Aufteilung und Nutzungsmöglichkeiten
Diese Maisonettewohnung ist nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG) in zwei separate Wohneinheiten geteilt. Die Zugänge zu den beiden Einheiten erfolgt über das gemeinsame Treppenhaus. Dadurch können diese zwei Einheiten sowohl gemeinsam als auch separat genutzt, vermietet oder veräußert werden, was Ihnen maximale Flexibilität bei der Nutzung bietet.

Raumaufteilung
Obergeschoss:
Flur: Einladender Eingangsbereich mit ausreichend Platz für Garderobe und Schuhschränke.
Abstellen: Praktischer Abstellraum für Vorräte und Haushaltsgegenstände.
Küche: Gut geschnittene Küche mit Platz für eine gemütliche Essecke.
Schlafen: Gemütliches Schlafzimmer mit angrenzendem Balkon für entspannende Stunden im Freien.
Bad: Tageslicht-Badezimmer mit allen notwendigen Einrichtungen.
Wohnen und Essen: Heller und geräumiger Wohn- und Essbereich mit direktem Zugang zum Wintergarten, der zusätzlichen Wohnraum und einen wunderbaren Blick ins Grüne bietet.
Dachgeschoss:
Flur: Verbindungsbereich zu den einzelnen Räumen des Dachgeschosses.
Abstellen: Weitere Staufläche für diverse Utensilien.
2x Kind: Zwei Kinderzimmer, eines davon mit Zugang zu einem weiteren Balkon.
Arbeiten: Separates Arbeitszimmer, ideal für Homeoffice oder kreative Tätigkeiten.
Bad: Zusätzliches Badezimmer zur komfortablen Nutzung des Dachgeschosses.

Untergeschoss:
Im Keller befinden sich weitere Abstellmöglichkeiten. Der Maisonettewohnung sind insgesamt drei Abstellräume zugeordnet.
Außerdem sind im Keller der Heizungsraum sowie der gemeinschaftlich genutzte Waschraum mit eigenem Platz für die Waschmaschine.

Außenstellplätze
Zwei Außenstellplätze direkt vor dem Haus gehören zur Maisonettewohnung und sind bereits im Kaufpreis enthalten, was zusätzlichen Komfort und Sicherheit für Ihre Fahrzeuge gewährleistet.

Verwaltung/Abrechnung
Das Gesamtobjekt wird von den Eigentümern aktuell selbst verwaltet, ein externer Verwalter ist nicht bestellt.
In den Wohnungen sind momentan keine Zähler installiert. Diese können nach Absprache innerhalb der Eigentümergemeinschaft nachgerüstet werden.
Der Allgemeinstrom, das Heizöl und die Gebäudeversicherung werden über den Verteilerschlüssel gemäß den Miteigentumsanteilen umgelegt.
Das Wasser (Frischwasser, Abwasser und Oberflächenwasser) wird über die Anzahl der Bewohner aufgeteilt.

Diese Maisonettewohnung bietet durch ihre durchdachte Aufteilung und die Möglichkeit der separaten Nutzung vielfältige Optionen für Familien, Paare oder Kapitalanleger.

Ausstattung

Durchgeführte Modernisierungen/Sanierungen:
Fenster – ca. 1993
Wintergarten – ca. 2000
Dachfenster inkl. Rollläden – ca. 2002
Elektrik DG – ca. 2003
Böden+Wände DG – ca. 2003
Kaminofen inkl. Kamin – ca. 2004
Durchbruch Wohn-/Esszimmer – ca. 2008
Pflasterung Außenstellplätze – ca. 2010
Außenfassade – ca. 2012
Bad OG – ca. 2013
Insektenschutzgitter – ca. 2014
Boden, Wände+Decke Küche – ca. 2015
Boden Balkon DG – ca. 2017
elektrisch betriebene Rollläden Wohnen+Küche – ca. 2019.

Heizung:
Öl-Zentralheizung (Bj. 1995) mit Heizkörpern;
Kaminofen im Wohn-/Esszimmer;
Leitungsverlegung Fernwärme für Herbst 2024 geplant.

Fenster/Beschattung:
Kunststoff (2-fach-Verglasung) mit hochwertigen Insektenschutzgittern;
manuell+elektrisch betriebene Rollläden.

Bodenbeläge:
Laminat, Fliesen und PVC.

Sanitäranlagen:
Bad OG inkl. Fenster mit Einzelwaschbecken, Wanne und WC;
Bad DG inkl. Fenster mit Einzelwaschbecken, Dusche und WC.

Mitverkauftes Inventar:
Die Einbauküche inkl. Elektrogroßgeräte, die Markisen und der Kaminofen werden mitverkauft und sind im Kaufpreis inbegriffen.

Ihr Ansprechpartner

Team-Schmalzbauer-Tentschert-Immobilien-Ulm
Florian Schmalzbauer
Verkauf Wohnimmobilien Gutachten Wohn-/Gewerbeimmobilien
0170 33 11 735

Energieausweis

Baujahr
1960
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
G
Ausstelldatum
4. September 2023
Gültig bis
3. September 2033
G
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
242,6 kWh/(m²·a)
?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Die Stadt Erbach ist eine junge, familiäre Donaustadt und ein sehr beliebter Wohnort.

Erbach besitzt eine sehr gute Infrastruktur: neben Hausärzten, Fachärzten, Therapieeinrichtungen, Apotheken, modernem Seniorenheim, Pflegeheim, Tagesklinik und ambulanten Pflegediensten, Banken usw. gibt es vielfältige Einkaufsmöglichkeiten – für den kleineren oder auch größeren Einkauf. Viele Geschäfte sind in wenigen Gehminuten erreichbar.

Die kleinen Kinder werden vor Ort in Kindergärten betreut. Ein Kindergarten befindet sich sogar in der unmittelbaren Nachbarschaft. Das schulische Angebot besteht aus Grundschule, Realschule und Gemeinschaftsschule. Gut zu erreichen sind auch die weiterführenden Schulen in Ulm und in Ehingen.

Die Stadt liegt an der Bundesstraße B 311, mittig zwischen Ulm und Ehingen. Erbach hat auch einen guten Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr (Bus- und Zugverbindungen). Vom Bahnhof verkehren Züge an den Bodensee und nach Ulm. Den Ulmer Hauptbahnhof erreichen Sie nach ca. 10 Minuten.

Auf Grund der Nähe zum Industriegebiet “Ulm-Donautal” ist die Stadt Erbach für dort arbeitende Angestellte sehr interessant.

In Erbach kommt die Freizeit nicht zu kurz. Zum Beispiel rund um das Schloss können herrliche Spaziergänge und Wanderungen vorgenommen werden.

Das Naherholungsgebiet Brühlwiesen, das Freizeitgebiet Donauwinkel mit Sportanlagen für Jung und Alt, der gut gepflegte Badesee mit Seebühne und sommerlichen Kulturveranstaltungen und das große Netz der Radwanderwege laden Sie und Ihre Familie zu vielerlei Aktivitäten ein. Gleichzeitig besteht ein reges, farbiges Vereinsleben.

Aktive Interessenten
1338
Aktive Suchprofile in unserer Datenbank von Interessenten für “Erbach”
Vermarktete Immobilien
41
Verkaufserfolge in “Erbach”

Weitere Informationen zu “Erbach” und Immobilienpreisen finden Sie hier für Ulm und Neu Ulm
Marktbericht anfordern

Ähnliche Angebote

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.
Registrieren

*“ zeigt erforderliche Felder an

Datenschutz*
AGB*
* Dies ist ein Pflichtfeld.