Aktuell-Schaufensterauslage-Tentschert-Immobilien-Ulm

November 2023

Nachhaltigkeit: Ulm auf Platz 2 in Baden-Württemberg

Aktuelle Studie der WirtschaftsWoche, ImmoScout24 und IW Consult – Städteranking: 71 kreisfreie Städte mit mehr als 100.000 Einwohnern

Wie lebt und arbeitet es sich in deutschen Großstädten? Die drei Partner IW Consult, WirtschaftsWoche und ImmoScout24 haben durch umfassende Indikatorenuntersuchungen ein aktuelles Städteranking unter 71 kreisfreien Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern erstellt. Das Ranking zeigt anhand von drei Indizes den aktuellen Stand (Niveauranking), die Entwicklung (Dynamikranking) und den Stand der Nachhaltigkeit. Dabei ist der Nachhaltigkeitsindex sogar an die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung angelehnt, deren Zielsetzung hauptsächlich die Analyse ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit ist.

Hierbei belegt die Stadt Ulm, hinter Heidelberg, den zweiten Platz in Baden-Württemberg und liegt bundesweit auf Platz 5. Zu den insgesamt 22 Indikatoren im Bereich der Nachhaltigkeit zählen beispielsweise eine gut ausgebaute digitale Infrastruktur, gut ausgebildete Fachkräfte, die Generierung neuen Wissens in Forschungsinstituten und Start-Ups, aber auch der Grad erneuerbarer Energien sowie eine gute Luftqualität.
Zu einem erfolgreichen Standort zählt innerhalb der Analyse vor allem der Status Quo der Wohn-, Lebens-, Arbeits-, und Wirtschaftssituation – so unter anderem auch die Preise, die Vermarktungszeit und die Attraktivität des Wohnungs- und Immobilienmarkts. Hier schneidet Ulm an bundesweit neunter Stelle erfreulich gut ab – auch wenn es bei manchen Merkmalen noch Optimierungspotenzial gibt – und zeigt sich erneut äußerst positiv und lebenswert im direkten Vergleich deutscher Großstädte.

Falls Sie am Standort Ulm/Neu-Ulm eine Wohn- oder Gewerbe Immobilie suchen oder ein Objekt für Interessierte verkaufen oder vermieten wollen, rufen Sie uns einfach unverbindlich an: Tel. 0731 . 379522-0. Oder schreiben Sie uns über info@tentschert.de

Unternehmen_Aktuell_Nachhaltigkeit_Tentschert_Immobilien_Ulm
2110_Barrierefreier_Umbau-Tentschert-Immobilien-Ulm

Video: Wann lohnt sich ein barrierefreier Umbau?

Viele Immobilienbesitzer möchten auch im Alter in ihren eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Doch nicht immer ist eine Immobilie auch altersgerecht. Deshalb ist für viele Eigentümer ein barrierefreier Umbau eine Überlegung wert. Doch wann lohnt er sich? Sehen Sie in unserem kurzen Film, worauf Sie achten müssen.  
Lebenskreuzungen-Neubau noch nicht fertig-Tentschert-Immobilien-Ulm

Altes Zuhause verkauft, Neubau noch nicht fertig – was nun?

Nicht nur durch die aktuelle Rohstoffknappheit kommt es zum Schrecken vieler Bauherrn immer wieder zu Verzögerungen beim Hausbau. Doch was tun, wenn die alte Immobilie bereits verkauft und die neue zum festgesetzten Termin nicht bezugsfertig ist? Je nach Situation gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, damit umzugehen. Im Idealfall lesen Sie diesen Artikel, bevor Sie den Kaufvertrag…
Lebenskreuzungen-Nest-Tentschert-Immobilien-Ulm

Scheidung: warum nicht das Nestmodell?

Eine Scheidung sollte vor allem für die Kinder so angenehm wie möglich über die Bühne gehen. Das sogenannte Nestmodell soll genau das erreichen. Die Kinder bleiben in der gemeinsamen Immobilie und die Eltern leben dort im wöchentlichen Wechsel. Das bedeutet auch, dass jeder Ex-Partner für die Zeit, in der er nicht in der alten Immobilie…
Wertsteigerung Immobilie-Tentschert-Immobilien-Ulm

Wie kann der Wert einer Immobilie gesteigert werden?

Wer einen höheren Preis für seine Immobilie erzielen möchte, erreicht das durch eine Aufwertung. Mit Hilfe von Sanierungs-, Renovierungs- oder Modernisierungsmaßnahmen steigert sich der Wert der Immobilie. Doch welche konkreten Maßnahmen können die eigene Immobilie aufwerten? Mit Immobilien lässt sich ein guter Verkaufserlös erzielen. Aber nur dann, wenn es keine baulichen Mängel gibt. Daher ist…
Familienzuwachs-Tentschert-Immobilien-Ulm

Wenn die Familie größer, aber die Immobilie zu klein wird

Familienzuwachs bedeutet zunächst einmal großes Glück. Wenn der erste Freudentaumel abklingt, fangen die Planungen an. Oft ist der Platzmangel dabei ein brennendes Thema – denn nicht selten bedeutet ein weiteres Kind, dass die bis jetzt bewohnte Immobilie zu klein wird. Dann heißt es neben dem großen Glück nicht nur die alte Immobilie zu verkaufen, sondern…
2109_Immobilienverrentung-Tentschert-Immobilien-Ulm

Video: Immobilienverrentung – Verkauf mit Wohnrecht

Wer eine Immobilie besitzt, möchte meist auch im Alter dort wohnen. Problematisch wird es, wenn die Rente gerade so zum Leben reicht. Wer weiter in seiner Immobilie wohnen möchte, aber Geld braucht, kann seine Immobilie verrenten. Erfahren Sie in unserem exklusiven Video, was Immobilienverrentung ist, wie sie funktioniert und wann sie sich lohnt. Denn hier…
Lebenskreuzungen-mehrere Generationen-Tentschert-Immobilien-Ulm

Wenn sich der Umzug ins Seniorenheim nicht mehr vermeiden lässt

Hannelore und Gerhard K. liebten ihr Haus. Als sie es vor knapp 40 Jahren kauften, gingen sie davon aus, den Rest ihres Lebens darin zu verbringen. Doch inzwischen hatte sich ihre Bedürfnislage geändert. Das Treppensteigen wurde zu anstrengend, so dass sie ihr Schlafzimmer vom Obergeschoss ins Erdgeschoss verlegten. Doch weil sie sich inzwischen auch nicht…
Digitale Marklertools-Tentschert-Immobilien-Ulm

Was bringen digitale Maklertools für den Immobilienkauf?

Die Vermarktung von Immobilien findet immer mehr digital statt. So können sich Kaufinteressenten über 360-Grad-Besichtigungen und andere moderne Vermarktungsmöglichkeiten ein Bild von der Immobilie machen. Die Methoden kommen bei digital aufgestellten und erfahrenen Qualitätsmaklern zum Einsatz. Welche digitalen Lösungen gibt es aktuell und wie können Käufer und Eigentümer davon profitieren? Die Entwicklungen im digitalen Zeitalter…
Lebenskreuzungen-Scheidungsimmobilie-Hochzeitsfoto-Tentschert-Immobilien-Ulm

Scheidungsimmobilie: wenn der neue Partner einziehen will

Eine Scheidung ist keine angenehme und einfache Angelegenheit. Vor allem, wenn es eine gemeinsame Immobilie gibt. Das Ex-Paar ist sich oft uneinig, zerstritten oder misstraut sich gegenseitig. Wenn jetzt auch noch der neue Partner von einem der beiden ins Haus ziehen möchte, ist das Chaos perfekt. Welche Lösungsansätze gibt es? Katrin H. und Benjamin G.…

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.
Registrieren

*“ zeigt erforderliche Felder an

Datenschutz*
AGB*
* Dies ist ein Pflichtfeld.